E1 Junioren Kreisliga A Gruppe 1/Meisterschaft:2011/2012

 

12.11.2011 - 12.00 h Vict. Dehme - TuS Lohe                   5:2

26.11.2011 - 14.30 h TuS Lohe - TuS Minderheide           12:2

29.11.2011 - 18.15 h SV Kutenhsn.-TuS Lohe                   1:2 

15.03.2012 - 18.00 h SG Volmerdingsen- TuS Lohe           2:7

17.03.2012 - 10.15 h TuS Lohe- RW Maaslingen                6:2

24.03.2012 - 11.45 h FT Dützen-TuS Lohe                        4:6

17.04.2012 - 18.00 h TuS Lohe-Lahde Quetzen                 0:13

21.04.2012 - 11.45 h Bölhorst/Häverstadt-TuS Lohe          3:8

28.04.2012 - 12.45 h TuS Lohe-SG Hausberge/Holzhsn.     0:2

05.05.2012 - 13.15 h TuS Lohe-Vic. Dehme                      4:6

12.05.2012 - 11.45 hTuS Lohe-Kutenhsn./Todtenhsn          1:1

22.05.2012 - 18.00 h TuS Minderheide-TuS Lohe               3:15

12.06.2012 - 18.00 h RW Maaslingen-TuS Lohe                  5:3

16.06.2012 - 12.00 h TuS Lohe- FT Dützen                        2:0

23.06.2012 - 15.00 h Lahde Quetzen-TuS Lohe                  5:3

26.06.2012 - 18.00 h TuS Lohe-Bölhorst/Häverstadt           8:7

28.06.2012 - 18.00 h TuS Lohe-SG Volmerdingsen             8:2

30.06.2012 - 11.45 h SG Holzhsn/Hausberge-TuS Lohe       1:2

 

Abschlußtabelle der E1 Kicker-ein klasse Erfolg !!!! GLÜCKWUNSCH !!!!

 

Platz Mannschaft Sp. g u v Torverh. Differenz Punkte
1. TuS Victoria Dehme 18 16 0 2 133:41 92 48
2. TuS Lahde/Quetzen 18 15 1 2 156:35 121 46
3. SG Hausberge/Holzhausen 18 15 0 3 93:26 67 45
4. TuS Lohe 18 11 1 6 89:64 25 34
5. SV Bölhorst-Häverstädt 18 8 2 8 97:73 24 26
6. SV Kutenhausen-Todtenhausen 18 5 3 10 61:84 -23 18
7. SG Volmerdingsen/Wulferdingsen 18 6 0 12 62:93 -31 18
8. SC RW Maaslingen 18 5 1 12 76:105 -29 16
9. FT Dützen 18 5 0 13 58:106 -48 15
10. TuS Minderheide 18 0 0 18 18:216 -198 0
Seite druckenSeite drucken



 

 

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

DIE CHRONIK:

 

01. Juli 2012

 

Ein Dankeschön an alle E1 Kicker, mit denen die Arbeit super viel Spass gemacht hat. Ich werde nur positive Eindrücke mitnehmen. Gebündelt wurden diese zusätzlich in einem Buch über 4 Jahre Zusammenarbeit über dieses ich mich riesig gefreut habe. Danke Kicker !!! Auch dieses Buch werde ich häufiger in die Hand nehmen.

Ein 2. "DANKE"  geht natürlich auch an die Eltern, die mich unterstützt haben, ob auf Turnieren, Fahrten etc..... Auch wenn der Terminkalender recht voll war wurde von allen Seiten sehr gut mitgezogen. 

 

01. Juli 2012

 

... DSC Arminia Bielefeld stoppte den TuS Lohe im Viertelfinale.

Beim Turnier des SC Bielefeld lief es für den TuS Lohe doch recht gut. Gestartet wurde mir einem 2:0 Erfolg gegen den Gastgeber SC Bielefeld. Es folgte eine kleine Auszeit gegen den FC Gütersloh 2000.

Trotz eines 1:0 Vorsprungs und einiger Chancen konnte man den Vorsprung nicht über die Zeit retten.

1:2 hiess es nach dem Abpfiff. So mussten die beiden letzten Spiele gewonnen werden, um in das Viertelfinale einzuziehen. Mit einem 2:0 gegen den Vfl Theesen und einem 1:0 gegen die Mädels des SB Bielefeld wurde der Plan auch eingehalten.

Durch die Tordifferenz wurde man jedoch "nur" Gruppenzweiter, welches bedeutete, dass im Viertelfinale der DSC Armina Bielefeld wartete.

Hier musste man neidlos anerkennen, dass doch die bessere Mannschaft gewann.

Aber mit erhobenden Hauptes konnten die Kicker den Kunstrasenplatz verlassen.

Eine tolle geschlossene Leistung !!!!!!

 

 

30. Juni 2012

 

...endlich ist der Fluch verbannt worden.....

Das letzte Meisterschaftsspiel wurde bei der SG Holzhausen/Hausberge gespielt. Die bisherigen Ergebnisse waren fast durchweg negativ. Normalerwerise gab es knappe Niederlagen. Aber nicht an diesem Samstag. 3 Punkte wurden aus Hausberge entführt. Der Pausenstand von 1:1 wurde noch in der 2. Halbzeit zu einem 2:1 Auswärtssieg gedreht. Die Freude darüber kannte keine Grenzen.

Hervorragender Einsatz trotz hoher Temperaturen und Siegeswillen bescherte den tollen Erfolg.

Glückwunsch an alle 10 Kicker !!!!! 

 

 

28. Juni 2012

 

Trotz schwüler Temparaturen auf dem Loher Platz legten die Kicker noch einmal eine flotte

Sohle auf den Rasen. Der Ball lief und die Tore wurden teilweise hervorragend herausgespielt.  Aber auch der Rest der Mannschaft funktionierte einwandfrei, dabei konnten die Spieler willkürlich auf einigen Positionen umherwechseln. Ausser auf der Torwartposition wurde eifrig getauscht !!!!

8:2 hiess das Ergebnis gegen SG Volmerdingsen/Wulferdingsen 

So kann man  beruhigend das letzte Meisterschaftsspiel in Hausberge und das letzte Turnier bei

der SC Bielefeld in Angriff nehmen, bevor es in den wohlverdienten Urlaub geht.

Zu erwähnen ist, dass wiederum nur mit 1 Auswechselspieler gespielt wurde.

 

26. Juni 2012

 

Der 4. Platz in der Kreisliga A Gruppe 1 steht fest.

Durch einen 8:7 !!! Erfolg gegen SV Bölhorst Häverstädt können wir von dem 4. Platz nicht mehr

verdrängt werden. Ein Spiel mit allen Tiefen und Höhen, aber die Loher haben sich verdient durchgesetzt.

Jetzt wollen wir trotzdem noch in den beiden restlichen Spielen noch einmal alles herausholen.

 

23. Juni 2012

 

...war das knapp. Ein unglückliche 3:5 Niederlage gab es beim TuS Lahde Quetzen. Bei der TOP Mannschaft der Gruppe spielten die Loher Kicker einen tollen Ball und kämpften sich immer wieder heran. Leider reichte es nicht mehr zu einem Punktgewinn, jedoch machte das Spiel Lust auf die letzten noch ausstehenden Spiele. Eine tolle kämpferische Moral(vorallen nach einem Rückstand in der 1.Minute) und auch die spielerischen Züge kamen nicht zu kurz.

3 Spiele noch durchhalten !!! Und das wieder nur mit einem Auswechselspieler....und anschließend ging es zum verfrühten Saisonabschluß in das RED BOWL nach Bünde. Auf 4 Bahnen wurden die Kugeln zum Kochen gebracht. Kinder inkl. Erwachsenen hatte eine Menge Spass. Das sie nicht nur Fußballspielen können, sondern auch bowlen können, beweisten die Kicker auf den Bahnen.

Eine tolle Überraschung gab es für den Trainer. Nach 4 Jahren gab es ein klasse Jahrbuch von den Kickern zum Abschied. 4 Jahre zusammengefasst in einem Buch mit tollen Fotos. Eine tolle Erinnerung.

DANKE AN ALLE !!!!!

 

16. Juni 2012

 

Zurück in der Erfolgsspur. Einen zum Schluß hartumkämpftes 2:0 gegen die Kicker von

FTD Dützen gab es am letzten Wochenende. Man merkt den Fussballern an, dass Sie eine lange Saison mit einigen Turnieren gespielt haben. Gespielt wurde mit nur 1 Auswechselspieler.

Jedoch siegte diesmal der Siegeswillen und der abschließende 4. Platz in der Tabelle ist das gesetzte Ziel, welches jedoch noch schwierig genug wird, da noch die  beiden Top Teams in der Gruppe als Gegner anstehen.

 

 

12. Juni 2012

 

Ein kleineren Rückschlag um den 4. Platz in der Tabelle der Gruppe A mussten die Kicker hinnehmen. Man verlor bei RW Maaslingen mit 3:5. Man dominierte das Spiel, vergaß jedoch die Tore zu schiessen. Wieviel Mal das gegnerische Bein und am Tor vorbei geschossen wurde, ist nicht mehr nachzuvollziehen. Man hörte auf zu zählen. Es gibt so welche Tage.

Nun heißt es: Kopf nach oben und die 3 Punkte am Wochenende holen !!!

 

07. Juni 2012

 

3.Platz beim Turnier bei dem SV Bentorf

Während man die ersten Spiel hinten ganz sicher stand, hatten wir nur vergessen, vorne die Tore zu schießen. So begann man gegen den SV Jerxen Orbke als auch gegen den TSV Oerlinghausen mit einem 0:0. Bei 3. Spiel gegen BHK Kalletal wurden leider die guten Chancen nicht genutzt und fing man sich noch 2 Konter ein zum Endstand von 0:2.

Alles richtig gemacht wurde im letzten Spiel: 4:0 gegen den SV Enger Westerenger.

Somit kam der 3. Platz zu Stande.

Das "wichtigste" Turnier folgt nun am 10.06.2012 beim Quali-Turnier beim Spatzenberg Cup in Löhne.

 

 

22. Mai 2012

 

und wieder Meisterschaft....

 

...nach anfänglichen Startschwierigkeiten bei hohenTemperaturen spielten wir einen 6:3 Pausenstand für uns in Minderheide heraus. Leider passten die Kombinationen noch nicht und die auch Laufbereitschaft in der ersten Halbzeit legte eine Pause ein.

Nach den nötigen EnergyDrinks in der Pause funktionierte der Einsatz schon besser. Es funktioniert zwar eindeutig noch besser, aber bei der Hitze war das schon o.K.

15:3 hieß der Endstand für die Loher Kicker. 

 

19. Mai 2012

 

Das 2. Turnier innerhalb von 3 Tagen wurde bei GW Pödinghausen gespielt. Aufgrund von 2 kurzfristigen Ausfällen hatten wir keine Auswechselspieler am Start. Bei den ersten Spielen wurde dieses noch gut verdaut, aber über die Zeit waren doch die ersten Ermüdungserscheinungen zu erkennen.

Im 1. Spiel wurde die SG Holzhausen/Hausberge mit 3:0 besiegt. Es folgten Siege gegen den TuS Solbad Ravensberg(6:0) uns TSV Oerlinghausen(4:1). Den ersten kleineren Rückschlag gab es beim 0:4 gegen den FSV Pivitsheide, obwohl das Ergebnis zu hoch ausfiel.

Im letzten Vorrundenspiel wurde das Halbfinale verspielt. Trotz guter Leistung verlor man 1:3 gegen den VfR Wellensiek.

Das abschließende Spiel wurde trotz großer Hitze und Ermüdungen offen gehalten, aber leider knapp mit 1:2 gegen Spyg Steinhagen verloren.

Devon Sander, Robin Faulstich, Georg Tügel

Fynn Schulz, Timo Kraul, Jan Marten Schmitz, Torben Strate

17. Mai 2012

 

Für ein Wochenende die Meisterschaft vergessen und mal wieder Turniere spielen. Für heute hatten wir uns das Turnier bei dem VfR Evesen bei Bückeburg ausgesucht. Da wir schon die letzten 2 Jahre dort gewesen sind und immer eine tolle Organisation erlebt haben, haben wir erneut dort gemeldet. Viele Spiele, kaum Pausen, toller Platz.

Die Gruppenphase war noch sehr durchwachsen.

Im 1. Spiel wurde der FC Stadthagen mit 6:1 bezwungen. Es folgte ein 1:2 gegen FT Dützen und noch einmal ein 1:2 gegen SV Kutenhausen Todtenhausen. Das letzte Spiel musste unbedingt gewonnen werden. Gesagt, getan ! 4:1 gegen den Gastgeber VfR Evesen. Somit brauchte man nicht gegen den Gruppenersten der anderen Gruppe spielen.

 

Viertelfinale : TuS Lohe-Beckedorfer SV 4:1

Ein souveräner Sieg und schön herausgespielte Tore. Die Lockerheit war wieder da.

 

Halbfinale     : TuS Lohe-FT Dützen         6:5 n.E.

Wo man noch in der Gruppenphase verloren hatte, wurde der Gegner diesmal im Elfmeterschiessen besiegt.

Das Ausgleichstor zum 2:2 fiel für Lohe 10 sek. vor Schluß nach einer Ecke per Kopfball.

4 sichere Achtmeterschützen und ein gehaltener Achtmeter bescherten das Finale.

 

Finale            : TuS Lohe-TuS Lahde Quetzen 1:2

Früh ist der TuS Lohe mit 1:0 in Führung gegangen. Leider fiel der Ausgleich fast im Gegenzug.

In der 10. Minute fiel dann der Siegtreffer für Lahde Quetzen. Aber eine klasse kämpferische Leistung bescherte den 2. Platz ! EIN TOLLER ERFOLG !!! WEITER SOOOOOOOOO !!!!!

 

12.Mai 2012

 

Leider kein Sieg gegen den SV Kutenhausen-Todtenhausen. Jedoch war es ein munteres Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Der Sieg wäre jedoch "drin" gewesen.

Nun spielen wir zur "Erholung" ersteinmal 2 Turniere in Evesen bzw. Pödinghausen.

Mal sehen was dort geht !!!!

 

05. Mai 2012

 

Leider ging unser Spiel gegen Victoria. Dehme mit 4:6 verloren. Wir gingen zwar 1:0 in Führung, nur haben wir leider nicht konsequent dieses Spiel so weiter gespielt. Nach einem zwischenzeitlichen 1:5 haben wir uns zwar noch einmal herangekämpft, es reichte allerdings nur noch zu einem 4:6.

 

 

 

29. April 2012

 

Euro-Turnier(EM) im eigenen Stadion. Wir durften die Edelkicker des Landes Spanien vertreten.

Kleine Xavi Alonsos, Torres, Casillas etc. fegten über den Platz.

Nach überstandener Vorrunde mit Siegen von 2:1 gegen Italien (JSG Löhne), 4:0 gegen Kroatien(SVEW)

und 7:0 gegen Irland (FC Exter) erreichten wir das Viertelfinale.

Gegner war Frankreich(FC Löhne Gohfeld). Dieses Spiel wurde 4:1 gewonnen.

Das nun folgende Halbfinale war lange beim Stande von 1:1 gegen Portugal(VfL Mennighüffen) offen.

Leider bekamen wir in den letzten Minuten noch 2 Tore in unseren Kasten.

Aber da Portugal das Turnier souverän gewann, tat die Niederlage nicht ganz so doll weh !!!

Es blieb ja noch das Spiel um den 3. Platz. Wieder gegen Kroatien. Lange mussten wir dem 0:1

hinterher laufen, aber das 1:1 hat noch funktioniert und wir retteten uns so "unser" 9 Meter Schiessen.

6:5 Endstand für die Loher Kicker. Ein gehaltener Elfer von unserem Keeper und ein Pfostenschuss retteten den 3. Platz. Die Freude war groß !!!!!!!

3. Platz bei dem Turnier ist klasse. Viele Zuschauer, tolles Wetter, klasse Spiele-was will man mehr ?? 

Auch wurde der Mannschaftswettbewerb, wobei 3 Disziplinen durchlaufen werden mussten, von den

Loher Kickern gewonnen( Radarmessung, Zielschiessen, Torwand) 

Ein Lob an : Fynn Schulz, Georg Tügel, Timo Kraul, Devon Sander, Julius Dorin, Torben Strate, Jan Marten Schmitz, Tim Tellermann, Robin Faulstich, Jannis Kracht.

 

 

 

28. April 2012 

 

Der Tabellenführer kam und siegte. Aber die Gegenwehr passte und es wurde nur ein knapper Erfolg

der SG Holzhausen/Hausberge. 0:2 unterlagen die Loher Kicker. Chancen waren da, aber irgendwie

ist es verhext gegen die Hausberger. Aber Hauptsache die Leistung stimmte.

 

21. April 2012

 

Bei dem Fünftplatzierten SV Bölhorst-Häverstädt wurden verdient die 3 Punkte entführt. Bei einem flotten Spiel mit jeweils 2 Aluminiumtreffern auf beiden Seiten wurde wieder kombiniert und die Treffsicherheit war wieder da, obwohl auch der Sieg hätte höher ausfallen können oder auch müssen. Das Endergebnis von 8:3 für die Loher war aber voll in Ordnung. Nun heißt es am kommenden Spieltag:  Der Tabellenführer kommt.

 

 

 

17. April 2012

 

Es gibt Tage, da sollte man keinen Fußball spielen. Gegen den TuS Lahde Quetzen gab

es eine bittere 0:13 Niederlage. Eine Niederlage in dieser Höhe ist einmalig für die Kicker. Die komplette Mannschaft erreichte nicht annähernd Ihre Normalform.

Jetzt heißt es wieder: Schnell den Kopf frei bekommen und am Samstag wieder angreifen und

den tollen Tabellenplatz verteidigen.

 

24. März 2012

 

...und wieder ein Rückstand. Und wieder 0:2 Rückstand bei den FT Dützen Kicker. Leider müssen wir auf den Kunstrasen ausweichen, Freude haben dort nicht wirklich viele Kinder. Zum Glück können wir auch dieses Spiel noch drehen. Der Endstand lautet nun 6:4. Viel Krampf, aber der Siegeswille zählt. Bis zum nächsten Spiel haben wir zum Glück nun ein paar Trainingstage draussen. Und die wollen wir nutzen !!!!

 

 

 

17. März 2012

 

Das nächste Spiel. Der Terminkalender ist voll. Unser erstes Spiel wieder zu Hause auf

der Lohe. Nach einem schwächeren Beginn und einem 0:2 Rückstand drehen wir das Spiel

erneut und gewinnen zu guter Letzt noch mit 6:2 Toren gegen RW Maaslingen. Vielleicht starten wir beim nächsten Spiel gleich von Anfang an durch.  

 

 

15. März 2012 

 

Das 1. Spiel mal wieder auf Rasen. Ohne vorheriges Training draussen dürfen wir bei der

SG Volmerdingsen/Wulferdingsen ran. Da wir uns aber alle draussen wohlfühlen, erzielen

wir ein verdienten 7:2 Auswärtssieg.

Da sich unser Trainer bei Hannover 96-Standard Lüttich weiterbildet, betreut uns Olli Faulstich hervorragend. 

 

11.März 2012

 

Leider hat es nicht gereicht.....

Viele Spieler konnten die gute Form nicht in dieses Wochenende retten und somit blieb "nur" ein

4. Platz. Aber als Erfolg ist das Erreichen des Endspiels zu bezeichnen.

1:4 gegen Hausberge/Holzhausen, 1:3 gegen Lahde Quetzen und zum Abschluß ein 2:3 gegen Union Minden bedeutete den 4. Platz.

 

03. März 2012

 

...und es wurde noch einmal gekämpft....

Durch einen schwer erkämpften 2. Platz in der Gruppenphase des Halbfinals wurde am kommenden Wochenende das Endspiel in Lahde erreicht. Hinter den Team von Hausberge/Holzhausen belegte der TuS Lohe den 2. Platz. Hierbei reichten Siege gegen Bölhorst/Häverstadt und RW Maaslingen.

Für das nun folgende Wochenende muss nun auch wieder noch der spielerische Effekt eintreten, der durch Nervosität ein wenig zu kurz kam. 

Gegner: Lahde Quetzen, Holzhausen/Hausberge und Union Minden.

 

 

 

11. Februar 2012

 

EIN SUPER ERFOLG JUNGS !!!!!Vizemeisterschaft bei den Hallenstadtmeisterschaften 2012 in Bad Oeynhausen

 

Die Vizestadtmeisterschaft erreichten die E1 Junioren des TuS Lohe am 11.02.2012.

Nach einer erfolgreichen Vorrunde mit Siegen gegen die JSG Volmerdingsen/Wulferdingsen(3:2),

TuS Viktoria Dehme(3:1) und TuS Bad Oeynhausen(7:2) erreichten die Kicker ungeschlagen das

Halbfinale, das nach 10 Minuten Spielzeit gegen SV Eidinghausen/Werste 0:0 endete. Hier musste

das 9 Meterschiessen entscheiden. 3 sicher verwandelte 9 Meter bedeutete die Teilnahme am

Endspiel.

Hier war der SC Oberbecksen/Babenhausen der Gegner. 

In einem ausgeglichenen Spiel war auch hier das Ergbnis 0:0.

Nun war Fortuna aber nicht auf der Loher Seite. Das Spiel wurde 3:4 verloren.

 

Alles in allem war es ein toller Auftritt aller Kicker mit überzeugenden Paßspiel und Torschüssen. 

 

Durch den  tollen Platz haben sie das Halbfinale der Kreismeisterschaften erreicht !!!!

Gegner werden am Samstag die Teams von Hausberge/Holzhausen, RW Masslingen und SV Bölhorst/

Häverstadt sein.

 

Herzlichen Glückwunsch !!!

 

Die Stiere von der Lohe !!!!

Wir danken dem Sponsor T&S Computech GmbH, Hannover für einen neuen Satz Regenjacken !

 

 

E1 Junioren Kreisliga A Findungsrunde: 2011

 

SV Eidinhsn.Werste - TuS Lohe        1:1

TuS Lohe - FC Bad Oeynhausen       5:2

TuS Lohe - RW Rehme                    9:3

TuS Bad Oeynhausen - TuS Lohe     2:11

TuS Lohe - SG Volm./Wulferdings.   4:4

TuS Lohe steht Spalier beim Spiel Hannover gegen Köln
MT-Aktion: E-2-Junioren glückliche Gewinner / SVKT-Talente begeistert vom Bundesliga-Einsatz bei 96 gegen FC St. Pauli

Minden/Hannover (sts). Der Gewinner steht fest: Die E2-Jugend des TuS Lohe wird beim Spiel der Fußball-Bundesliga zwischen Hannover 96 und dem 1. FC Köln am Samstag, 23. Oktober (Anstoß 15.30 Uhr), Spalier stehen. Die Mannschaft gewann bei der Aktion des Mindener Tageblatts und Hannover 96.

Die E2 des TuS Lohe freut sich auf den Einsatz als Spalierkinder in Hannover.
Die E2 des TuS Lohe freut sich auf den Einsatz als Spalierkinder in Hannover. | Foto: pr
Etliche attraktive und einfallsreiche Bewerbungen von Fußball-Teams der Region gingen in der MT-Redaktion ein. 96-Profi Sergio Pinto zog den Gewinner aus der Losbox: Es war die Mannschaft aus Lohe.

"Das ist ja klasse. Da wird sich die Mannschaft riesig drüber freuen", reagierte Trainer Heiko Schulz gestern, als er im Urlaub an der Ostsee vom Glück seines Teams erfuhr. Er selbst sei ein großer 96-Fan, was nicht zuletzt mit einer Zeit von 16 Jahren zusammenhänge, in denen Schulz in Hannover gelebt habe, so der E2-Trainer. Seine zwei Söhne seien "in die gleiche Sparte gerutscht", so Schulz, und auch Hannover-Fans.

Die E1-Jugend des TuS Lahde/Quetzen.
Die E1-Jugend des TuS Lahde/Quetzen. | Foto: pr
In der E2-Jugend des TuS Lohe gebe es noch einige weitere Spieler, die gelegentlich Fußballspiele von Hannover 96 besuchten, "trotz des jungen Alters", ergänzt Schulz.

Der TuS Lohe veranstalte zudem zwei- bis dreimal pro Jahr mit einem Kleinbus eine Fahrt zu einem Bundesligaspiel. Spielfreie Wochenenden würden dazu genutzt, "den Kleinen zusätzlich schöne Erlebnisse rund um den Fußball zu ermöglichen." Der Verein habe bereits die Stadien in Bielefeld, Dortmund und auch in Hannover besucht, wo sie die Arena jetzt auch vom Rasen aus erleben werden.

Quelle: Mindener Tageblatt

Termine

Vorstandssitzungen

Jeden 1. Mittwoch im

Monat um 19.00 Uhr


Zur Webseite der JSG

das Logo anklicken.

Infos 

1. und 2. Mannschaft.

Bitte klick auf den  

Facebook-Button.


Nächste Spiele

... hier,

(auch Spielergebnisse,

dann auf der Seite in der oberen Leiste 

Letzte Spiele anklicken).

Vereinsbulli

Belegungsplan

... hier klicken.

Partner

Besucher